Anwert Boilerplate E-Mails

Boilerplate E-Mails – die Templates für Ihre E-Mails

Mit unseren Boilerplate E-Mails einfach und schnell responsive E-Mails verschicken.

E-Mails sind wichtig. Wir wollen, dass unsere Kund:innen hochwertige E-Mails verschicken. Die gängigen E-Mail Clients implementieren aber leider nicht die neuesten Web-Standards und verhalten sich wie Browser vor 10 Jahren. Um E-Mails gut aussehen zu lassen, muss man daher s nutzen. Das ist aber nicht angenehm zu entwickeln.

Daher verwenden wir MJML und nutzen somit für alle Projekte den gleichen Aufbau und Entwicklungsprozess. Diesen Aufbau und Prozess haben wir auf GitHub veröffentlicht, sodass jeder davon profitieren kann.

Mit dem E-Mail Projekt mit MindNode wurden wir sogar auf ReallyGoodEmails gefeatured. Auch für das E-Mail Projekt mit Five Minutes for Finance haben wir unsere Boilerplate E-Mails eingesetzt.

Anwert #dictionary:

MJML: steht für “Mailjet Markup Language”. Es wurde entwickelt, um die Programmierung einer responsiven E-Mail zu vereinfachen. Durch die semantische Syntax und einer umfangreichen Bibliothek mit Standardkomponenten ist es mit MJML kein Problem mehr, E-Mails responsiv zu gestalten. Webentwicklung für E-Mails ist komplett anders als die Webentwicklung für Websiten. Es ist in den 90er Jahren stecken geblieben, mit Unmengen an Tabellenverschachtelungen und kundenspezifischen CSS-Tags. MJML wurde speziell für die Programmierung von E-Mails entwickelt und basiert auf einem System aus Reihen und Spalten, um die Tabellenverschachtelungen für Programmierer:innen leichter zu machen.

Don’t be shy…

Noch ein letzter Schritt

Um das eBook zu erhalten hinterlassen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse, sodass wir Sie bei relevanten Angeboten kontaktieren können: